Renovierung der Giebelfront und neues Vereinslogo in Schönberg

(ms) Auf unserer letzten Vorstandssitzung wurde der Wunsch geäußert, ein repräsentatives Vereinslogo an der Südfront unserer Halle in Schönberg anzubringen. Wilfried´s Spezl Peter hat sofort zugesagt, unser Logo in ansprechender Größe auf Blech zu kleben. Nach Prüfung der Verhältnisse vor Ort war uns aber schnell klar, dass das Anbringen des schönen Logos an der alten Giebelverkleidung aus gewelltem Sicht-GFK keinen besonders ästhetischen Eindruck hinterlassen würde.

Der Entschluss zur Renovierung der Hallenfront war schnell gefasst und das Logo in Unterwössen erstmal in Sicherheit gebracht. Rüdiger konnte sich für die Sache begeistern lassen und wurde als Bauleiter und Cheforganisator gewonnen. Dann ging alles ganz schnell und kaum zwei Wochen später war das benötigte Material vor Ort. Christian kümmerte sich darum, dass eine vernünftige Hebebühne nach Schönberg kam und am 21.10.2017 konnte mit den Arbeiten begonnen werden.

Mit dem Ablösen der alten Verkleidung hatten Christian, Elmar und Felix wenig Mühe. Nach einer zünftigen Brotzeit von Waldi konnte die Front nun mit Lärchenbrettern neu verkleidet werden.

Gegen Abend war das Werk vollbracht. Die Mühen haben sich gelohnt. Die Südfront der Halle erstrahlt in neuem Glanz und das neue Logo hat einen ihm gebührenden Platz erhalten. Die Aktion hat uns auch darin bestätigt, dass mit entsprechender Motivation solche Leistungen in unserem Verein auch in der heutigen Zeit noch möglich sind.

Vielen Dank an die fleißigen Helfer!

Andy hat am 26.10. das schöne Herbswetter mit unserer Cessna nutzen können und uns das stimmungsvolle Bild geschickt.